Engadin Fotos, Bilder und Bergwanderungen

SarDuri' s Epics - Engadin Electronic Picture Poem Page

neueste Dateien - St. Moritz
IMG_0133.jpg
Reformeirte Kirche St. Moritz DorfDie reformierte Dorfkirche in St Moritz f├Ąllt vor allem durch seinen schlanken Turm auf. Zur Zeit ist es allerdings besser, nur den Turm zu zeigen, das Der Kirche die Nordfassade fehlt. EIn recht unsch├Âner Anblick....11. Februar 2008
IMG_0128.jpg
Katholische Kirche St. MoritzDie Katholische Kirche St. Moritz Dorf zuoberst an der via maistra f├Ąllt von der Strasse her vor allem durch diese monumentale Skulptur ├╝ber der Zubringerstrasse auf.11. Februar 2008
IMG_8121.jpg
Heidih├╝tte aus dem FilmDie Heidih├╝tte aus dem Film von 1977 wurde 1792 im Bergell erbaut. 1977 wurde sie ein erstes Mal gez├╝gelt. Auf die Alp Albana oberhalb von Champf├Ęr, wo der Film gedreht wurde. 1979 Wurde sie oberhalb von St. Moritz aufgestellt und 2003 an ihre jetzige Lage beim Spielplatz Salastrains verschoben. Fr├╝her war sie etwas weiter unten postiert. Von hier hat sie einen Sch├Ânen Blick auf das gegen├╝berleigende Rosatschmassiv.11. Februar 2008
IMG_8111.jpg
H├╝tte vom Alp├ÂhiDie aus dem Heidifilm bekannte Blockh├╝tte steht erst seit Oktober 2003 an ihrem jetzigen Ort. Urspr├╝nglich wurde sie 1792 im Bergell erbaut. Das H├╝ttlein vereinte auf kleinstem Platz einen Wohn und Essraum mit Feurestelle, einen Schlafraum und einen kleinen Ziegenstall. Die T├╝re ist kaum 180 cm hoch. Man muss sich B├╝cken um das H├Ąuschen zu betreten.11. Februar 2008
IMG_8110.jpg
Heidi - H├╝tteDas Blockhaus aus dem Jahre 1792 wurde urspr├╝nglich im Bergell erbaut. Ber├╝hmt wurde die kleine Alph├╝tte durch den Heidifilm von 1977.11. Februar 2008
IMG_8309.jpg
10. Dezember 2007
IMG_7856.jpg
Schulhausplatz St. MoritzDer Schulhausplatz. In der Bildmitte das alte Schulhaus. Links oben das vom ber├╝hmten britischen Architekten Lord Norman Robert Foster erbaute Haus - die Chesa Futura. 20. November 2007
IMG_7853.jpg
Carlton Hotel St. MoritzDas Carlton ist ebenfalls eines der f├╝nf 5-Sternehotels von St. Moritz. Nach zweij├Ąhriger Umbauphase hat es nun wieder den Hellblauen anstrich, das es einst hatte. Erbaut wurde das Haus von der Russischen Zarenfamilie im 19. Jahrhundert. 20. November 2007
IMG_7852.jpg
Badrutt's Palace Hotel St. MoritzDas weltber├╝hmte 5-sterne Hotel Badrutt's Palace mitten in St. Moritz. Viele Geschichten Ranken sich um das Luxushotel. Hier brannte die erste Gl├╝hbirne der Schweiz und hier hat unter anderem John Lennon residiert.20. November 2007
IMG_7826.jpg
Der Schiefe Turm von St. MoritzWegen eines sich andauernd in Bewegung befindlichen Hangabschnittes ├ľstlich der Corvigliabahn kommt St. Moritz zu einem schief stehenden Turm aus dem 15. Jahrhundert. Der Friedhof ist noch da, die dazugeh├Ârige Mauritius-Kirche wurde bereits im 19. Jahrhundert abgerissen. Darunter das Hotel Kulm, eines der 5 Luxushotels im Nobelkurort.20. November 2007
IMG_7761.jpg
Polowiese in St. Moritz BadBilddominierend hier die Polowiese in St. Moritz Bad, die h├Ąufig Trainingsort internationaler Leichtathletikgr├Âssen ist. Diese Absolvieren im Engadin h├Ąufig H├Âhentraining. Etwas weiter rechts das verkappte Eisstadion, das nach einem Brand w├Ąhrend der Bauphase dann doch kein Dach bekommen hat. Hier trainiert der EHC St. Moritz, eine beachtliche Kaderschmiede, die schon viele grosse Eishockeyspieler hervorgebracht hat. Oberhalb davon der grosse Coop.20. November 2007
IMG_7818.jpg
St. MoritzBlick auf einen Grossteil des 5200 Einwohner z├Ąhlenden Dorfes in den Engadiner Bergen.20. November 2007
IMG_7756.jpg
St. Moritz DorfAm n├Ârdlichen Seeufer befindet sich St. Moritz Dorf. Hier ein Blick auf das Zentrum. gleich unterhalb des markanten Kirchenturms das weltbekannte Badrutt' s Palace Hotel. Rechts daneben kann man das langgezogene gelbliche Geb├Ąude des Hotel Kulm ausmachen. Etwas unscheinbarer in der linken oberen Ecke die ovale Chesa Futura und das alte Schulhaus auf dem Schulhausplatz. Man beachte die Spiegelung des Dorfes im See. Selten ist es so windstill, dass so viele Details in der Spieglung erkennbar bleiben20. November 2007
IMG_7760.jpg
St. Moritz und die BergweltEin beinahe Gesamt├╝berblick ├╝ber St. Moritz (Dorf und Bad) mit dem See im Zentrum. Gut erkennbar das Schienentrasse der Corvigliabahn. etwas rechts dar├╝ber, Kann der geologisch interessierte die Rutschung erkennen, die den halben Berghang von St. Moritz Dorf in Bewegung h├Ąlt, und schuld an der Schiefe des Turmes ist, den jeder St. Moritzbesucher gesehen haben mag.20. November 2007
IMG_8339.jpg
St. Moritz Bad mit MargnaAuf dem Piz da la Margna liegt der erste Schnee, w├Ąhrend in St. Moritz Bad eine Herbsstimmung herrscht. Im Herbst kann man manchmal Gl├╝ck haben, und den St. Moritzersee als Spiegel seiner Umwelt erleben.18. November 2007
IMG_8337.jpg
St. Moritz Bad im HerbstDer frischverschneeite Margna spiegelt sich im relativ ruhigen Wasser des St. Moritzersee.18. November 2007
IMG_8336.jpg
SiluettaDas neu kreierte Logo der Destination Engadin-StMoritz (DMO oder ESTM) ist ein Halb blau halb gelb spitz zulaufendes Gebilde. Von Einheimischen als Speerspitze oder Schreibfeder bezeichnet, sollte es eigentlich die Spiegelung einer Bergkulisse in einem See darstellen. So wie hier: Der Piz Albana, der Piz G├╝glia und das Dorf St. Moritz spiegeln sich im Herbstlichen St. Moritzersee.18. November 2007
IMG_8334.jpg
Margna im St. Moritzer SeeDer verschneeite Piz da la Margna spiegelt sich im ruhigen Wasser des St. Moritzersee.18. November 2007
IMG_8332.jpg
Herbstlicher St. MoritzerseeEine sch├Âne Bildkomposition aus St. Moritz. Der Laubbaum am See steht direkt unterhalb des Waldhauses. Im Hintergrund sieht man die englische Kirche in St. Moritz Bad.18. November 2007
IMG_8327.jpg
AtriumSozusagen das Atrium des Parkhaus Serletta an der Seepromenade in St. Moritz Dorf. Das historische Werbebild f├╝r das Oberengadin spiegelt sich in faszinierender weise einmal in einer schwarzen und einmal in einer weissen Steinfassade. Der geschickt konzipierte Bau entlastet die Strassen von St. Moritz ganz erheblich von der Blechlavine. Zentral und g├╝nstig kann man hier seinen Fahrbaren Untersatz deponieren und ist im Nu ├╝ber die l├Ąngste Rolltreppe der Schweiz im Dorf, ├╝ber eine Futuristische Passerelle am Seeufer und Segelclub oder auch am Bahnhof.18. November 2007
31 Dateien auf 2 Seite(n) 1

>paginas web por ecuador
© alle Bilder und Fotos auf http://foto.zisler.net
sind Eigentum des Urhebers Duri Zisler.
Die Fotos dürfen nur mit ausdrücklicher
Genemigung des Seitenbetriebers verwendet werden
Anfrage bezüglich Verwendung einers Fotografie