Engadin Fotos, Bilder und Bergwanderungen

SarDuri' s Epics - Engadin Electronic Picture Poem Page
neueste Dateien
IMG_9444.jpg
Weide30. November 2006
IMG_9439.jpg
Vogelbeere30. November 2006
IMG_8500.jpg
Vogelbeere30. November 2006
IMG_5661.jpg
Fruchtstand Anemone (Geissbart)┬┤Die Pulsatlilla Alpina die sogenannte Alpen-Kuhschelle, meist gelb wenn sie bl├╝ht, bildet als verbl├╝hter fruchtstand dieses bizarre aber sch├Âne Gew├Ąchs. Die art ist giftig und steht unter Naturschutz30. November 2006
IMG_5639.jpg
ArveDieser Baum ist laut aussagen der Forstingenieure laut Kernbohrungen am Baum die ├Ąlteste Arve im Engadin. Sie steht kurz unterhalb vom Muottas da Schlarigna, und ist, auch wenn nicht die aller├Ąlteste zweifelsohne ein beeindruckendes Gew├Ąchs, das meiner Wenigkeit um das eine oder andere Jahrhundert voraus sein d├╝rfte.
Der Baumbestand wo sie steht, ist offensichtlich allgemein sehr alt. Viele B├Ąume da sollen ein halbes Jahrtausend und ├Ąlter sein.
30. November 2006
IMG_2497-2.jpg
Roter Holunder (Sambucus racemosus)Ein Junger trieb eines roten Holunders (auch Traubenholunder genannt).
Aufgrund seiner roten Beerenansammlung und der lanzettigen Bl├Ątter habe ich ihn (weil ich nie so genau hingeschaut habe) immer f├╝r eine Vogelbeere gehalten. Zum Gl├╝ck gibt es Leute, die das besser wissen.
Aus den roten Beeren kann man - anchdem man die giftigen Kerne entfernt hat, Marmelade oder ├Ąhnliches Kochen
30. November 2006
IMG_2231.JPG
Magnolie30. November 2006
IMG_2227.JPG
Forsitie30. November 2006
IMG_2202.JPG
BlutpflaumeDie Prunus cerasifera Nigra ist eine Pflanze, deren B├╝ten einen sehr hohen Dekorationswert haben. Sie geh├Ârt zu den Rosengew├Ąchsen und hat essbare, kirschenartige Fr├╝chte. Schlussendlich wird vermutet, dass es sich dabei um eine Kreuzung verschiedener Kirschpflaumen handelt30. November 2006
IMG_2201.JPG
Blutpflaume (Prunus cerasifera Nigra)Dieses Rosengew├Ąchs ist vermutlich aus kreuzungen verschiedener Kirschpflaumen hervorgegangen. Die fr├╝chte des Baumes sind essbar und wohlschmeckend, enthalten allerdings einen giftigen Kern (wie eigentlich Kernobst im allgemeinen) Vermutlich ist die Frucht des baumes das, was meine Freundin als "Pal├Âgali" bezeichnet...
Die diskussion die unten steht, kommt daher, dass ich diese Bl├╝ten erst einer Kirschform zugeordnet hatte.
30. November 2006
IMG_2188_(1).JPG
Forsitie30. November 2006
IMG_2189_(1).JPG
Japanische ZierquitteDie Scheinquitte ist eine Frucht die zu den Rosengew├Ąchsen geh├Ârt. Sie wurde aus dem Asiatischen Raum im 18. Jahrhundert eingef├╝hrt. Ihre Fr├╝chte sind Apfelf├Ârmig und enthalten mehr Vitamin C als Zitronen. Sie sind lichthungrig und ansonsten eigentlich recht anspruchslos30. November 2006
IMG_2183-2.jpg
Forsizie30. November 2006
IMG_2180_(1).JPG
Kirschbaum30. November 2006
IMG_2174.JPG
Sauerkirscheder Weichsel (Prunus cerasus) ist ein Steinobst das zu den Rosengew├Ąchsen z├Ąhlt. Sein Holz ist das in der M├Âbelindustrie so bliebte Kirschholz. Ferner neme ich aufgrund des Namens an, dass man aus ihnen diese seltsam schmeckende Konit├╝re macht. Ich mag Sauerkirschenkonfit├╝re n├Ąmlich nicht. Jedenfalls hat sie eine sehr sch├Âne Bl├╝hte30. November 2006
IMG_2179_(1).JPG
Kirschbaum30. November 2006
IMG_8320.jpg
First snowAm 30 August 2006 fiel ├╝ber den Engadiner Bergen bereits wieder der erste Schnee und hat mein liebstes Fotosujet wundervoll eingezuckert.29. November 2006
IMG_6895.jpg
nicht ganz dichtDiese Mauer staut einen Bergbach auf. Dieser hat aber einen solchen Druck, dass er ├╝berall durch das Maurewerk dringen kann. Man findet diese Mauer auf dem Berninapass am hinteren Seeufer des lago bianco29. November 2006
IMG_3646-01.jpg
Tscheppa on the rocksDas Bild ist mitte Juni entstanden. Der Lej da la Tscheppa auf 2616 m├╝M (oder normalNull, wie man heute zu sagen pflegt) ist noch immer von Eis bedeckt, dass den Eindruck erweckt, dass es einem tragen k├Ânnte.
Mich hat die starke t├╝rkisfarbe angezongen. Nur meine Kamera hat sich hartn├Ąckig geweigert, diese Farbe wiederzugeben. Bis ich auf die Idee kam, den Polfilter einzusetzen..... Voil├á
29. November 2006
IMG_2063.JPG
FirnIm Licht der letzten Sonnenstrahlen leuchtet der Firn. Lange wirds nicht mehr dauern, bis die Schneedecke durchgebrochen ist.29. November 2006
2205 Dateien auf 111 Seite(n) 104

>paginas web por ecuador
© alle Bilder und Fotos auf http://foto.zisler.net
sind Eigentum des Urhebers Duri Zisler.
Die Fotos dürfen nur mit ausdrücklicher
Genemigung des Seitenbetriebers verwendet werden
Anfrage bezüglich Verwendung einers Fotografie