Engadin Fotos, Bilder und Bergwanderungen

SarDuri' s Epics - Engadin Electronic Picture Poem Page

am meisten angesehen - Engadiner Bilder
IMG_9675.jpg
Piz Alv702 x angesehenBlick auf den Piz Alv. Ein Polfilter arbeitet die Kontraste heraus. Gut zu sehen ist hier, dass die Kuppe des Piz Alv tats├Ąchlich von weissem Gestein gebildet wird, was seinen Namen (Piz Alv = Weisser Spitz) rechtfertigt.
Lesen Sie dazu den Wanderberschrieb mit geologischen einzelheiten zur Region Val Minor und Lagalb
IMG_3541-01.jpg
Fenster unter dem Dach701 x angesehen
IMG_8035.jpg
Piz Chap├╝tschin700 x angesehenDie Spitze links oben ist der Piz Chap├╝tschin. Das Wasser das von ihm herunterkommt durchfliesst in der Curunella (so heisst das Felsband rechts) offensichtlich nicht allzu widerstandsf├Ąhiges Gestein. Jedenfalls hat es sich eine richtige Schlucht in den Untergrund gefressen, was im Engadin ansonsten recht selten vorkommt. Leider sieht man die Schlucht auf dem Foto bei weitem nicht so gut, wie in natura. Weitwinkelaufnahme halt....
Interassante Informationen zum Val Fex erhalten Sie, wenn sie mit uns durch das Tal Wandern
IMG_4442.jpg
Drei Kiefern697 x angesehenIch bin mir zwar nicht ganz sicher, dass es F├Âhren (Kiefern) sind. Es k├Ânnten auch Arven sein. Aber daf├╝r sind sie fast etwas zu gerade gewachsen.
Den Beschrieb der Wanderung durch das Val Bever lesen
IMG_0754.jpg
Geisseln697 x angesehenDen Chalandamarz Brauch erkl├Ąrt
IMG_7086.jpg
Aufstieg696 x angesehenBlick auf Samedan. Im Vordergrund Pontresina und der Flaz
IMG_0745.jpg
Knaben695 x angesehenDen Chalandamarz Brauch erkl├Ąrt
IMG_2352.jpg
Umrahmter Margna694 x angesehenDer Margna Umrahmt von L├Ąrchen.
Wanderbeschrieb der Via Engiadina von Silvaplana nach Maloja
IMG_9687.jpg
Lej Minor und Piz Alv692 x angesehenBlick ├╝ber den Lej Minor zum Piz Alv, dessen geologische Eigenartigkeit im Wanderbeschrieb ausf├╝hrlich erkl├Ąrt wird.
Lesen Sie dazu den Wanderberschrieb mit geologischen einzelheiten zur Region Val Minor und Lagalb
IMG_8025.jpg
Sand692 x angesehenEin ganz feiner Sand hat sich zweischen dem Schotter und Schutt auf dem plaun vadert im val Fex abgelagert. Ich mutmasse, dass diese Ablagerungen von der Schleifaktivit├Ąt der Gletscher stammen.
Interassante Informationen zum Val Fex erhalten Sie, wenn sie mit uns durch das Tal Wandern
IMG_3413-01_copy.jpg
Lichtspektaktakel II691 x angesehenSpezielle Lichtstimmung am Munt da la Bes-cha (Schafberg) oberhalb von Pontresina
IMG_8056.jpg
"abstieg" von der Alp Muot Selvas691 x angesehenIn G├Ąnsef├╝sschen, weil es ja nicht gerade sehr hoch ist. Trotzdem kriegt man von der Erh├Âhung einen sch├Ânen ├ťberblick ├╝ber das vordere Val Fex.
Interassante Informationen zum Val Fex erhalten Sie, wenn sie mit uns durch das Tal Wandern
IMG_4453.jpg
Br├╝cke ├╝ber den Beverin689 x angesehenNoch eine Holzbr├╝cke ├╝ber den Beverin. Diesmal etwas zentraler zum Hauptmotiv gemacht.
Den Beschrieb der Wanderung durch das Val Bever lesen
IMG_2428.jpg
Saftiges Wiesland689 x angesehenBlick von Grevasalvas Richtung Sils ├╝ber eine herrlich saftige Wiese.
Wanderbeschrieb der Via Engiadina von Silvaplana nach Maloja
IMG_9683.jpg
Gegenlicht am Lej Minor687 x angesehenZuhinterst im Val Minor findet man einen kleinen stillen Bergsee. Hier mag wohl so mancher Mineinarbeiter aus den Silberminen im val Minor sein Mittagsbrot eingenommen haben.
Ich mag solche unterbelichtete Gegenlichtstimmungen sehr gut. Ist mir aber bewusst, das das Geschamckssache ist.
Lesen Sie dazu den Wanderberschrieb mit geologischen einzelheiten zur Region Val Minor und Lagalb
IMG_2484.jpg
Langzeitbelichtung687 x angesehenMit ganz geschlossener Blende sieht man sch├Ân, wie das Wasser fliesst.
Wanderbeschrieb der Via Engiadina von Silvaplana nach Maloja
IMG_2446.jpg
Bach in gr├╝n686 x angesehenEin B├Ąchlein schl├Ąngelt sich durch satte Wiesen.
Wanderbeschrieb der Via Engiadina von Silvaplana nach Maloja
IMG_7092.jpg
Pontresina686 x angesehenBlick auf Pontresina im Querformat. An dieser Stelle gibt eine Felskante den Blick fantastisch frei.
IMG_3518-01.jpg
Detail Giebelloch685 x angesehenDas Giebelloch wurde an eher b├Ąuerlichen Profanbauten zur luftzirkulationsoptimierung (what a word!) an der schmalseite des Hauses direkt unter dem First angebracht.
IMG_6822.jpg
Seenlandschaft im Oberengadin685 x angesehenDie Seen im breiten U-Tal des Engadin, mit reichlich Fl├Ąche sind in den Alpen einzigartig. Dies verleiht dem Engadin seinen ganz besonderen Reiz. Vom Muottas Muragl aus hat man die wohl sch├Ânste Ansicht dieser Landschaft, da man alle Seen des Oberengadin auf einen Blick vor sich hat. Die Berge die im Dunst verschwinden geh├Âren bereits zu den Bergeller Alpen. weiter Bilder der Oberengadiner Seenlandschaft bei der Wanderung auf den Muottas Muragl
1288 Dateien auf 65 Seite(n) 13

>paginas web por ecuador
© alle Bilder und Fotos auf http://foto.zisler.net
sind Eigentum des Urhebers Duri Zisler.
Die Fotos dürfen nur mit ausdrücklicher
Genemigung des Seitenbetriebers verwendet werden
Anfrage bezüglich Verwendung einers Fotografie