Engadin Fotos, Bilder und Bergwanderungen

SarDuri' s Epics - Engadin Electronic Picture Poem Page

am meisten angesehen - Engadiner Bilder
IMG_2445.jpg
Abschied von Grevasalvas692 x angesehenEin letzter Blick auf den Weiler - einziger Zeitzeuge, der vielleicht das Idyll etwas entzaubert: Der Parkplatz den es sogar hier in Grevasalvas gibt. Allerdings: Er ist nur f├╝r Anwohner. Die Strasse darf nur mit einer Sonderbewilligung befahren werden.
Wanderbeschrieb der Via Engiadina von Silvaplana nach Maloja
IMG_6236.jpg
Piz Pischa691 x angesehenDer Piz da la Pischa mit einem extremen Weitwinkel von knapp ├╝ber der Wasseroberfl├Ąche des Pischasees aufgenommen. Auch hier gilt zu beachten: der Weitwinkel verzerrt die Perspektive ungemein. Der Piz da la Pischa ist weitaus steiler und h├Âher, als er hier auf dieser Aufnahme erscheint.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
IMG_0744.jpg
Der Chor686 x angesehenDie 1. Stimme (die kleinen) w├Ąhrend des Liedvortrages auf dem Plazzin Samedan.
Den Chalandamarz Brauch erkl├Ąrt
IMG_6266.jpg
Languard681 x angesehenEin Blick auf den Piz Languard. Einer der bliebten 3000er, der bei vielen Engeadnbesuchern im Sommer ganz oben auf der Wunschliste steht. Eine Bergh├╝tte kurz unterhalb des Gipfels macht es m├Âglich, den Berg auch in zwei Etappen zu bezwingen.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
IMG_3538-01.jpg
traditionelle Engadiner Hausfassade680 x angesehenDieser Eingang geh├Ârt zu dem Haus, dass Alois Carigiet in seinem weltber├╝hmt gewordenen Kinderbuch vom Schellenursli als Vorlage f├╝r das Elternhaus des Ursin gew├Ąhlt hat.
In dem von Carigiet bebilderten Buch, erzh├Ąlt Selina Ch├Ânz die Geschichte von einem Jungen, der f├╝r den Chalandamarz - brauch keine hinreichend grosse Glocke mehr findet, was als schande gilt, und deshalb mitten im Winter auf die tiefverschneeite Alp steigt.
IMG_6199.jpg
Rh├Ątischer Mohn - Papaver rhaeticum Alpinum679 x angesehenDer gelbe Alpenmohn - Papaver Alpinum subsp. rhaeticum oder eben R├Ątischer Mohn w├Ąchst anscheinend nur an ganz wenigen stellen. In der Schweiz nur sogar nur hier. Ich kann best├Ątigen, dass ich die Pflanze bisher noch nirgends anders beobachtet habe, und dass auch hier nach eine Aare damit bewachsen war, und dann war sie aus der Vegetation verschwunden.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
IMG_4483.jpg
Val Bever und Beverin dazu675 x angesehenIm Hochformat nochmals dasselbe Panorama wie vorhin, mit Piz Dschimels, Piz da las Blais und Piz Mez mit Blickrichtung Osten.
Den Beschrieb der Wanderung durch das Val Bever lesen
IMG_8001.jpg
Vadret da Fex674 x angesehenNochmals eine Nahansicht des Vadret da Fex. Seht ihn euch gut an, solange er noch da ist. Das Motiv f├╝r das Foto hier war allerdings weniger der Gletscher, als vielmehr die Stolze Pose des schwarzen Schafes. Die Idee war es vor der Grossartigen Berglandschaft zu platzieren. Aber daf├╝r war wohl der Berg zu gross und das Schaf zu weit weg.... Jetzt sieht man darauf immerhin den Gletscher.
Interassante Informationen zum Val Fex erhalten Sie, wenn sie mit uns durch das Tal Wandern
IMG_7113.jpg
Piz Languard674 x angesehenDer beliebte Ausflugsberg oberhalb von Pontresina. weil einer der wenigen 3000er die auch f├╝r Wanderer erreichbar sind. Man beachte die rote Farbe.
Auf dem Original kann man eine genze Wandererkolonne, die zwischen Gipfel und H├╝tte unterwegs ist erkennen.
IMG_3708-1.jpg
Der dunkle Mantel der Nacht673 x angesehenLetztes Abendlicht kurz vor die Nacht sich um Samedan h├╝llt. Nur die letzten 3000er sind noch beleuchtet
IMG_3059.jpg
Alp Munt670 x angesehenIn Samedan bekannt als die Freih├╝tte. (weil sie das Refugium von Herrn Frei ist)
Den Beschrieb der Wanderung auf den Piz Padella
IMG_1797.jpg
Rhb im Albulatal668 x angesehenEine Zugkomposition auf dem Weg von Preda nach Berg├╝n.
IMG_6268.jpg
Piz Languard und Piz Ot666 x angesehenGanz rechts im Vordergrund der Piz Languard, gefolgt vom hier vermeintlich viel niedrigeren Piz Muragl (in wirklichkeit nur wenige Meter niedriger). Im hintergrund aus der Kette des Nordkamms ragt der Piz Ot hervor.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
IMG_4703.jpg
Einweihung der Jenatschh├╝tte666 x angesehenDie geladenen G├Ąste zur Initiationsfeier des neuen H├╝ttenwartes auf der Chamanna Jenatsch - Heini Neukom (Bildmitte, stehend mit weissem Hemd).
Dummerweise hatte ich von den Vollmondfotos am Abend vorher die Kamera noch auf Manuellen Fokus eingestellt, und das erst im nachhinein bemerkt. Ich k├Ânnte mich Ohrfeigen f├╝r die Unsch├Ąrfe.
Den Beschrieb der Wanderung durch das Val Bever lesen
IMG_8309.jpg
666 x angesehen
IMG_3537-01.jpg
H├Ąuserfassade664 x angesehen
IMG_4439.jpg
Val Bever664 x angesehenIm unteren Teil ist das Val Bever noch bewaldet. Dies ├Ąndert sich aber dann mit der Zeit.
Den Beschrieb der Wanderung durch das Val Bever lesen
IMG_2293.jpg
Schwefelanemonen660 x angesehenEine Gruppe Schwefelanemonen (Pulsatilla sulphurea) oder auch gelbe Alpenkuschellen s├Ąumen den Weg.
Wanderbeschrieb der Via Engiadina von Silvaplana nach Maloja
IMG_3516-01.jpg
Detail Fenster659 x angesehenreich bemahlte Fenster im traditionellen Unterengadiner Stil mit fast schon Tirolerisch wirkendem Einschlag
IMG_2436.jpg
Grevasalvas Down Town659 x angesehenDas Stadtzentrum von Grevasalvas (Shoppingmeile gibt es leider keine)
Wanderbeschrieb der Via Engiadina von Silvaplana nach Maloja
1288 Dateien auf 65 Seite(n) 9

>paginas web por ecuador
© alle Bilder und Fotos auf http://foto.zisler.net
sind Eigentum des Urhebers Duri Zisler.
Die Fotos dürfen nur mit ausdrücklicher
Genemigung des Seitenbetriebers verwendet werden
Anfrage bezüglich Verwendung einers Fotografie