Engadin Fotos, Bilder und Bergwanderungen

SarDuri' s Epics - Engadin Electronic Picture Poem Page

am besten bewertet - Engadiner Bilder
IMG_3647-01.jpg
Lej da la Tscheppa halbgefrohren.Diese Aufnahme findet man auch im Album "Winter im Engadin". Obwohl sie ja eigentlich im Fr├╝hling, wenn nicht gar fast schon im Sommer entstanden ist. Auf fast 2800m dauert der Winter halt etwas l├Ąnger. Ich finde die Farben so faszinierend, dass ich es hier nochmals zeige.
den Bericht zur Wanderung zum Lej da la Tscheppa lesen
22222
(2 Bewertungen)
IMG_5605.jpg
Lejin da MagnetitDie Aufnahme zeigt Richtung Auslauf des Mondf├Ârmigen Seeleins Richtung Piz Surlej.
Den Wegbeschrieb dieser Wanderung ├╝ber die Lejins ob Sils lesen
22222
(2 Bewertungen)
IMG_5545.jpg
Lej da SilvaplanaDas westliche Becken des Silvaplanersees in seinen sch├Ânsten Farben. Die dunklen Stellen werden durch Wolken hervorgerufen, deren Schatten dort hinf├Ąllt.
Den Wegbeschrieb dieser Wanderung ├╝ber die Lejins ob Sils lesen
22222
(2 Bewertungen)
IMG_6239.jpg
├ťber dem Wasser der PischaseesBlick ├╝ber den Wasserspiegel des Pischasees, w├Ąrend viele Berseen aus dieser Perspektive so aussehen, als w├╝rden sie an der Kante auslaufen, sieht dieser, der es mit einem kleinen Wasserfall wirklich tut (auslaufen) nicht so aus. Der Piz Alv im Hintergrund, schon auf der anderen Talseite des Val dal Fain, wirkt hier wie der s├╝dliche Seebegrenzer.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
22222
(2 Bewertungen)
IMG_6173.jpg
Piz Pal├╝Mit einem leichten Tele ein Closeup vom Piz Pal├╝, bei dem es bei mir immer mehr den Eindruck hinterl├Ąsst, dass man ihm der Massenverlust durch das Schwinden der Gletscher anzusehen beginnt. Auf dem Original des Fotos kann man beim einzoomen sehr gut die Tourenroute auf dem Ostfl├╝gel (links) und sogar Alpinisten erkennen.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
22222
(2 Bewertungen)
IMG_0721.jpg
Neujahrsfeuerwerk SchlussbouquetEin Hotel in St. Moritz bietet seinen G├Ąsten das ganz spezielle Feuerwerk. hier das Schlussbouquet. Ortskundige k├Ânnen auf dieser Aufname rechts das ehemalige Hotel Belvair Unterhalb der galaria Caspar Badrutt ausmachen.22222
(2 Bewertungen)
IMG_1534.jpg
St. Moritz Bad im WeitwinkelDie Westseite von St. Moritz im Vordergund Bilddominant die Rennbahn mit der Abschrankung. Die Berge erscheinen verloren klein auf solchen extrem weitwinkligen 10mm Aufnamen.22222
(2 Bewertungen)
IMG_1036.JPG
die Show drumherumEin Deltaflieger mit Rauchpetarde unterh├Ąlt die G├Ąste zwischen zwei Rennen22222
(2 Bewertungen)
IMG_2459.jpg
2037Auf 2037 Meter ├╝ber NormalNull befindet sich Blaunca, der h├Âchste Punkt dieser Wanderung.
Wanderbeschrieb der Via Engiadina von Silvaplana nach Maloja
22222
(1 Bewertungen)
IMG_2446.jpg
Bach in gr├╝nEin B├Ąchlein schl├Ąngelt sich durch satte Wiesen.
Wanderbeschrieb der Via Engiadina von Silvaplana nach Maloja
22222
(1 Bewertungen)
IMG_2369.jpg
SilserseeNur ganz sch├╝chtern lugt der Silsersee durch die L├Ąrchen im Vordergrund sucht sich ein Bergbach durch sein eigenes Geschiebe hindurch seinen Weg ins Tal.
Wanderbeschrieb der Via Engiadina von Silvaplana nach Maloja
22222
(1 Bewertungen)
IMG_2347.jpg
GrevaGreva (oder Grava) wie in Grevasalvas bedeutet Ger├Âllhalde. Auf dem Weg ebendahin (Grevasalvas) traversieren wir auf gut gemachtem Weg eine Ger├Âllhalde, wie sie Im Lexikon zur Begriffserl├Ąuterung abgebildet sein k├Ânnte. Hier in einem Weitwinkel mit Silsersee und Margna im Hintergrund.
Wanderbeschrieb der Via Engiadina von Silvaplana nach Maloja
22222
(1 Bewertungen)
IMG_2340.jpg
Piz da la MargnaDer Silsersee mit der Halbinsel im Mittelgrund. Dahinter Posiert - wer sonst - der Piz Margna.
Wanderbeschrieb der Via Engiadina von Silvaplana nach Maloja
22222
(1 Bewertungen)
IMG_4639.jpg
Jenatsch H├╝tte am AbendKurz vor dem einnachten. Zu bemerken bleibt allerdings, dass die D├Ąmmerung in den Bergen sehr lange dauert, da die Sonne aufgrund der Berge relativ fr├╝h verschwindet. Im Hintergrund der Piz Bever (links) und der Piz Suvretta (rechts).
Den Beschrieb der Wanderung durch das Val Bever lesen
22222
(1 Bewertungen)
IMG_6895.jpg
nicht ganz dichtDiese Mauer staut einen Bergbach auf. Dieser hat aber einen solchen Druck, dass er ├╝berall durch das Maurewerk dringen kann. Man findet diese Mauer auf dem Berninapass am hinteren Seeufer des lago bianco22222
(1 Bewertungen)
IMG_0108.jpg
Br├╝ckenpfeilerDie Br├╝ckenpfeiler der Punt dals bouvs (Ochsenbr├╝cke) zwischen Samedan und Celerina. Der Inn ist, obwohl ein Fliessgew├Ąsser zugefroren. Nur um die Pfeiler ist ein St├╝ck freies Wasser geblieben. Mir haben die Farben hier so unglaublich gut gefallen.22222
(3 Bewertungen)
IMG_7826.jpg
Der Schiefe Turm von St. MoritzWegen eines sich andauernd in Bewegung befindlichen Hangabschnittes ├ľstlich der Corvigliabahn kommt St. Moritz zu einem schief stehenden Turm aus dem 15. Jahrhundert. Der Friedhof ist noch da, die dazugeh├Ârige Mauritius-Kirche wurde bereits im 19. Jahrhundert abgerissen. Darunter das Hotel Kulm, eines der 5 Luxushotels im Nobelkurort.22222
(3 Bewertungen)
IMG_8307.jpg
Grand Hotel St. MoritzSt. Moritz beherrbergt f├╝nf 5*e (*****) Hotels. Drei davon sieht man auf dem Bild hier. Links im Vordergrund mit Turm kaum zu ├╝bersehen das Badrutts Palace Hotel, weltbekannt und als Siluette aus St. Moritz kaum wegzudenken. Rechts im Hintergrund das Hotel Carlton, dass jetzt auf die Wintersaison 2007/08 nach 2 J├Ąhrigem Umbau wiederer├Âffnet wird. Neu im Hellblauen Look, wie es einst vom Zaren erbaut wurde. Kaum auszumachen ist das gelbe Hotel Kulm links hinter dem Palaceturm.
Was man leider auch auf den Fotos sieht, sind die vielen Baukranen, die leider heutzutage mit zum Bild des Engadin dazugeh├Âren.
22222
(3 Bewertungen)
IMG_8306.jpg
DorfansichtDer Schiefe Turm von St. Moritz Dorf hier vom Bad aus gesehen. Das Haus mit dem Kr├Ąftigen Gelb im Vordergurnd ist der f├╝r seine Spezialit├Ąten bekannte Veltlinerkeller.22222
(3 Bewertungen)
IMG_3638-01.jpg
Letztes Eis auf dem TscheppaseeLange wird es wohl nicht mehr dauern, bis der Schnee auch hier verschwindet. Interessante Farben hatte das Eis. Es war aber selbst mit Polfilter und Unterbelichtung ein schwieriges Unterfangen, dies festzuhalten.
den Bericht zur Wanderung zum Lej da la Tscheppa lesen
22222
(3 Bewertungen)
789 Dateien auf 40 Seite(n) 10

>paginas web por ecuador
© alle Bilder und Fotos auf http://foto.zisler.net
sind Eigentum des Urhebers Duri Zisler.
Die Fotos dürfen nur mit ausdrücklicher
Genemigung des Seitenbetriebers verwendet werden
Anfrage bezüglich Verwendung einers Fotografie