Engadin Fotos, Bilder und Bergwanderungen

SarDuri' s Epics - Engadin Electronic Picture Poem Page

am meisten angesehen - Wanderungen im Engadin
IMG_2428.jpg
Saftiges Wiesland817 x angesehenBlick von Grevasalvas Richtung Sils ├╝ber eine herrlich saftige Wiese.
Wanderbeschrieb der Via Engiadina von Silvaplana nach Maloja
IMG_4603.jpg
Piz Taunter Ovas816 x angesehenWie schon bei den vorherigen Bildlegenden erw├Ąhnt, heisst "Piz taunter Ovas" soviel wie "Die Spitze zwischen den W├Ąssern". Deshalb fand ich die Perspektive mit dem H├╝ttenbrunnen vorne dran richtig gelungen.
Den Beschrieb der Wanderung durch das Val Bever lesen
IMG_2352.jpg
Umrahmter Margna816 x angesehenDer Margna Umrahmt von L├Ąrchen.
Wanderbeschrieb der Via Engiadina von Silvaplana nach Maloja
IMG_4703.jpg
Einweihung der Jenatschh├╝tte815 x angesehenDie geladenen G├Ąste zur Initiationsfeier des neuen H├╝ttenwartes auf der Chamanna Jenatsch - Heini Neukom (Bildmitte, stehend mit weissem Hemd).
Dummerweise hatte ich von den Vollmondfotos am Abend vorher die Kamera noch auf Manuellen Fokus eingestellt, und das erst im nachhinein bemerkt. Ich k├Ânnte mich Ohrfeigen f├╝r die Unsch├Ąrfe.
Den Beschrieb der Wanderung durch das Val Bever lesen
IMG_4489.jpg
Alp Suvretta813 x angesehenAuf die Gefahr hin, hier keine grossartig neue Sicht zu pr├Ąsentieren. Auf diesem Foto sieht man unten die Alp Suvretta, hier st├Âsst man auf den Weg im Val Bever, wenn man von St. Moritz aus ├╝ber den Pass da Suvretta und die Suvretta da Samedan nach Bever l├Ąuft. Was auch ziemlich weit ist...
Den Beschrieb der Wanderung durch das Val Bever lesen
IMG_8060.jpg
Curtins811 x angesehenCurtins vom gegen├╝berliegenden Berghang aus gesehen. Curtins ist wohl die kompakteste der Siedlungen im Val Fex.
Interassante Informationen zum Val Fex erhalten Sie, wenn sie mit uns durch das Tal Wandern
IMG_2446.jpg
Bach in gr├╝n808 x angesehenEin B├Ąchlein schl├Ąngelt sich durch satte Wiesen.
Wanderbeschrieb der Via Engiadina von Silvaplana nach Maloja
IMG_8009.jpg
Wurzel806 x angesehenWurzeln faszinieren mich immer wieder. Besonders wenn die Witterung die Struktur so sch├Ân herausgearbeitet hat wie hier.
Interassante Informationen zum Val Fex erhalten Sie, wenn sie mit uns durch das Tal Wandern
IMG_8028.jpg
Plaun vadert806 x angesehenIn vielen kleinen B├Ąchen sucht sich das Wasser den Weg durch den Schutt und die Ablagerungen auf dem Blaun Vadert. Am ende der Ebene wird die Fedacla, der Bach des Fextal durch kleine Stauwehre etwas gez├Ąhmt, um dann als richtiger Bergbach durch das Fex zu fliessen.
Interassante Informationen zum Val Fex erhalten Sie, wenn sie mit uns durch das Tal Wandern
IMG_2421.jpg
Gaden805 x angesehenEin Gaden ausserhalb von Grevasalvas. Gebaut im typischen Bergeller Stil.
Wanderbeschrieb der Via Engiadina von Silvaplana nach Maloja
IMG_2484.jpg
Langzeitbelichtung805 x angesehenMit ganz geschlossener Blende sieht man sch├Ân, wie das Wasser fliesst.
Wanderbeschrieb der Via Engiadina von Silvaplana nach Maloja
IMG_2403.jpg
Unterstand803 x angesehenIm Dunkel des Felsen gibt es einen Mauerresten. Vermutlich als Wetterschutz f├╝r den Hirten einst errichtet.
Wanderbeschrieb der Via Engiadina von Silvaplana nach Maloja
IMG_9681.jpg
Piz Alv vom val Minor aus802 x angesehenDer kleine Vorsee (oder wie man das nennen k├Ânnte) gleich unterhalb des Lej Minor. Man sieht ihn auch auf den Satellitenaufnahmen in GoogleEarth gut. Im Hintergrund an seiner Farbe gut erkennbar der Piz Alv, der zu weiten Teilen aus Kalkstein besteht.
Lesen Sie dazu den Wanderberschrieb mit geologischen einzelheiten zur Region Val Minor und Lagalb
IMG_5524.jpg
Alpenrose800 x angesehenEine Alpenrose (Rhododendron hirsutum) am Aufstieg gegen den Lej Sgrischus w├Ąchst im Schutze eines alten Baumstrunkes inmitten von L├Ąrchen. Im Hintergrund kann man ganz verschwommen den Piz Margna sehen
Den Wegbeschrieb dieser Wanderung ├╝ber die Lejins ob Sils lesen
IMG_5605.jpg
Lejin da Magnetit800 x angesehenDie Aufnahme zeigt Richtung Auslauf des Mondf├Ârmigen Seeleins Richtung Piz Surlej.
Den Wegbeschrieb dieser Wanderung ├╝ber die Lejins ob Sils lesen
IMG_9675.jpg
Piz Alv800 x angesehenBlick auf den Piz Alv. Ein Polfilter arbeitet die Kontraste heraus. Gut zu sehen ist hier, dass die Kuppe des Piz Alv tats├Ąchlich von weissem Gestein gebildet wird, was seinen Namen (Piz Alv = Weisser Spitz) rechtfertigt.
Lesen Sie dazu den Wanderberschrieb mit geologischen einzelheiten zur Region Val Minor und Lagalb
IMG_8035.jpg
Piz Chap├╝tschin800 x angesehenDie Spitze links oben ist der Piz Chap├╝tschin. Das Wasser das von ihm herunterkommt durchfliesst in der Curunella (so heisst das Felsband rechts) offensichtlich nicht allzu widerstandsf├Ąhiges Gestein. Jedenfalls hat es sich eine richtige Schlucht in den Untergrund gefressen, was im Engadin ansonsten recht selten vorkommt. Leider sieht man die Schlucht auf dem Foto bei weitem nicht so gut, wie in natura. Weitwinkelaufnahme halt....
Interassante Informationen zum Val Fex erhalten Sie, wenn sie mit uns durch das Tal Wandern
IMG_2473.jpg
GPS797 x angesehenAuch auf Wanderungen hat die moderne Technik Einzug gehalten. Allerdings hatte das GPS Ger├Ąt Erhebliche Abweichungen im Track, verglichen mit den Angaben auf der Karte. In Google Earth offenbarte sich dann die Schlangenlinie, die Olivers Natel (Handy) gemessen hatte. Daher der kritische Blick...
Wanderbeschrieb der Via Engiadina von Silvaplana nach Maloja
IMG_3069.jpg
Piz Ot796 x angesehenDer Piz Ot . Im Vordergrund die Kuhle von Panau.
Den Beschrieb der Wanderung auf den Piz Padella
IMG_2388.jpg
Blick ├╝ber den Silsersee794 x angesehenBlick ├╝ber den Silseresee zum Piz Corvatsch und dem Val Fex.
Wanderbeschrieb der Via Engiadina von Silvaplana nach Maloja
629 Dateien auf 32 Seite(n) 9

>paginas web por ecuador
© alle Bilder und Fotos auf http://foto.zisler.net
sind Eigentum des Urhebers Duri Zisler.
Die Fotos dürfen nur mit ausdrücklicher
Genemigung des Seitenbetriebers verwendet werden
Anfrage bezüglich Verwendung einers Fotografie