Engadin Fotos, Bilder und Bergwanderungen

SarDuri' s Epics - Engadin Electronic Picture Poem Page

am meisten angesehen - Engadiner Bilder
IMG_7113.jpg
Piz Languard910 x angesehenDer beliebte Ausflugsberg oberhalb von Pontresina. weil einer der wenigen 3000er die auch f├╝r Wanderer erreichbar sind. Man beachte die rote Farbe.
Auf dem Original kann man eine genze Wandererkolonne, die zwischen Gipfel und H├╝tte unterwegs ist erkennen.
IMG_0744.jpg
Der Chor909 x angesehenDie 1. Stimme (die kleinen) w├Ąhrend des Liedvortrages auf dem Plazzin Samedan.
Den Chalandamarz Brauch erkl├Ąrt
IMG_6160.jpg
T├╝rkenbund (Lilium martagon)906 x angesehenWie der Lateinische Name sagt, ist der T├╝rkendbund eine Lilienart, die in den Alpen w├Ąchst. In solch hoher Lage ist die Pflanze zwar anzutreffen, aber relativ selten. Die Pflanze kann bis zu 150 cm hoch werden (allerdings nicht in unserem Klima)
An dieser Aufnahme gef├Ąllt mir, dass sie alle drei Stadien der Blume zeigt. Die noch geschlossene Knospe, die frisch ge├Âffnete Blume sowie auch die bereits etwas Welken blumen, bei denen sich die Bl├╝tenbl├Ątter so typisch nach hinten drehen
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
IMG_7997.jpg
Gespaltener Fels906 x angesehenEin seiner Schieferung nach gespaltener Felsblock mit einem jungen Baum darauf. Sowas kann man im paralelltal zum Fex, dem Val Fedoz auch antreffen. Das Gestein ist ganz eindeutig Metamorph.
Interassante Informationen zum Val Fex erhalten Sie, wenn sie mit uns durch das Tal Wandern
IMG_8334.jpg
Margna im St. Moritzer See906 x angesehenDer verschneeite Piz da la Margna spiegelt sich im ruhigen Wasser des St. Moritzersee.
IMG_6268.jpg
Piz Languard und Piz Ot900 x angesehenGanz rechts im Vordergrund der Piz Languard, gefolgt vom hier vermeintlich viel niedrigeren Piz Muragl (in wirklichkeit nur wenige Meter niedriger). Im hintergrund aus der Kette des Nordkamms ragt der Piz Ot hervor.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
IMG_2436.jpg
Grevasalvas Down Town900 x angesehenDas Stadtzentrum von Grevasalvas (Shoppingmeile gibt es leider keine)
Wanderbeschrieb der Via Engiadina von Silvaplana nach Maloja
IMG_8306.jpg
Dorfansicht899 x angesehenDer Schiefe Turm von St. Moritz Dorf hier vom Bad aus gesehen. Das Haus mit dem Kr├Ąftigen Gelb im Vordergurnd ist der f├╝r seine Spezialit├Ąten bekannte Veltlinerkeller.
IMG_3038.jpg
Piz Padella896 x angesehenBlick zu unserem ziel. Noch ist die Felskuppe weit entfernt.
Der Wander beschrieb auf den Piz Padella
IMG_6726.jpg
Val Bever893 x angesehenSchon fast auf der H├Âhe der Alp Champagna hat man einen sehr sch├Ânen Blick auf die Herren ├╝ber das Val Bever (Von links die dschimels, der Piz da las Blais, der Piz Mez und der Crasta Mora.
Der Ausf├╝hrliche Wander Beschrieb zur Wanderung ├╝ber die Val Champagna, Lej Muragl und den Muottas Muragl nach Samedan
IMG_4445.jpg
Wildbach892 x angesehenDer Beverin ist ein Wildbach, der bei Hochwasser ganz sch├Ân viel Material nach Bever bringen kann. Hier markiert er allerdings nur gerade den Wilden Mann.
Den Beschrieb der Wanderung durch das Val Bever lesen
IMG_3534-01.jpg
Fensterdetail887 x angesehensch├Ânes traditionelles Engadiner Fenster mit dem handgekn├╝pften Dekorationsvorhang, wie er im Unterengadin traditionell von den Hausfrauen gefertigt wird
IMG_3708-1.jpg
Der dunkle Mantel der Nacht886 x angesehenLetztes Abendlicht kurz vor die Nacht sich um Samedan h├╝llt. Nur die letzten 3000er sind noch beleuchtet
IMG_2348.jpg
Silsersee885 x angesehenDer Silsersee mit seiner Typischen L├Ąrchenvegetation drumherum.
Wanderbeschrieb der Via Engiadina von Silvaplana nach Maloja
IMG_7995.jpg
Blick auf Plaun Vadert883 x angesehenPlaun Vadert (romanisch: Ebne des Gletschers) ist eine seltsame Ebene, die von Steinen und Sanden und vielen kleinen Bachl├Ąufen dominiert wird. Es kommt einem der Verdacht, dass hier in geologisch junger Zeit ein Flacher See war, der durch Schutt von den Bergen ausgef├╝llt wurde. F├╝r ein Relikt eines Gletschers erscheint mir die Struktur viel zu flach. Aber hier m├╝sste man einen Geologen fragen....
Interassante Informationen zum Val Fex erhalten Sie, wenn sie mit uns durch das Tal Wandern
IMG_8004.jpg
Plaun Vadert883 x angesehenBlick ├╝ber den Plaun Vadert gegen das Fex und das Engadin. Auch Steinmuffel sollten hier das eine oder andere St├╝ck finden, dass sie fasziniert.
Interassante Informationen zum Val Fex erhalten Sie, wenn sie mit uns durch das Tal Wandern
IMG_8091.jpg
Herbstbeginn876 x angesehenDie ersten L├Ąrchen werden bereits gelblich. Die Heidelbeerstauden kriegen ihre intensiv rote Farbe. Der Herbst kommt in grossen Schritten auch dieses Jahr wieder...
Interassante Informationen zum Val Fex erhalten Sie, wenn sie mit uns durch das Tal Wandern
IMG_0743.jpg
S├Ąngerknaben873 x angesehenNun - vielleicht nicht ganz - trotzdem wird mit Leib und Seele gesungen.
Den Chalandamarz Brauch erkl├Ąrt
IMG_6199.jpg
Rh├Ątischer Mohn - Papaver rhaeticum Alpinum871 x angesehenDer gelbe Alpenmohn - Papaver Alpinum subsp. rhaeticum oder eben R├Ątischer Mohn w├Ąchst anscheinend nur an ganz wenigen stellen. In der Schweiz nur sogar nur hier. Ich kann best├Ątigen, dass ich die Pflanze bisher noch nirgends anders beobachtet habe, und dass auch hier nach eine Aare damit bewachsen war, und dann war sie aus der Vegetation verschwunden.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
IMG_6267.jpg
Piz Alv867 x angesehenEin letzes sich umdrehen, bevor wir die Anh├Âhe der Fuorcla da la Pischa verlassen zeigt den Piz Alv, wie er hinter dem Sattel hervorlugt. Solche Teleaufnahmen gefallen mir halt immer wieder aufs neue.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
1288 Dateien auf 65 Seite(n) 9

>paginas web por ecuador
© alle Bilder und Fotos auf http://foto.zisler.net
sind Eigentum des Urhebers Duri Zisler.
Die Fotos dürfen nur mit ausdrücklicher
Genemigung des Seitenbetriebers verwendet werden
Anfrage bezüglich Verwendung einers Fotografie