Engadin Fotos, Bilder und Bergwanderungen

SarDuri' s Epics - Engadin Electronic Picture Poem Page
neueste Kommentare
IMG_2367.jpg
HeimetjiEin Heimetji ein Wohnhaus der Walser hier die eigentlich weniger attraktive R├╝ckseite die Hangw├Ąrts schaut.
Informationen ├╝ber Monstein und die Walser
09.08.07 um 18:13SarDuri: Hallo Barbara. Vielen herzlichen Dank f├╝r Deinen B...
IMG_2367.jpg
HeimetjiEin Heimetji ein Wohnhaus der Walser hier die eigentlich weniger attraktive R├╝ckseite die Hangw├Ąrts schaut.
Informationen ├╝ber Monstein und die Walser
09.08.07 um 16:31Gast_Barbara: du solltest diese R├╝ckseite mal im Sommer sehen, w...
IMG_2343.jpg
Alte ScheuneEine Scheune am oberen Dorfrand.
Informationen ├╝ber Monstein und die Walser
09.08.07 um 16:29Gast_Barbara: ├ťberigens - in dieser, wie du ihr sagst alten Sche...
IMG_2416.jpg
Gaden oder ScheuneAm Hang eine weitere Scheune. Interesant: den Walsern blieb immer unterhalb des eigentlichen Gadens noch platz f├╝r einen kleinen Stall oder sonst ein Stauraum, da die H├Ąnge h├Ąufig stark absch├╝ssig sind
Informationen ├╝ber Monstein und die Walser
09.08.07 um 16:25Gast_Barbara: eigentlich ist das nicht ganz richtig: der unterst...
IMG_9692.jpg
CambrenaDas Trio Piz Caral, Piz Cambrena und Piz d' Arlas (von links) umrahmen die Kuhle in der sich der Cambrenagletscher befindet. So gesehen vom s├╝dlichen R├╝cken des piz Lagalb aus.14.07.07 um 20:53Gast_Bernard GARET: photos splendides de paysages merveilleux... Je pa...
IMG_0078.jpg
IdylleEin kleiner weiher mit zwei herrlichen L├Ąrchen vor einem kleinen Br├╝cklein am Eingang von Celerina k├Ânnte Idyllischer nicht wirken. Dass die Pfosten rechts zur alten Kantonsstarasse geh├Âren, und dass ich ein Geschwindigkeitsverbot kurzerhand wegretouschiert habe, soll hier nicht erw├Ąhnt werden.06.06.07 um 21:45Gast_Ralphi: Super Perfection (1A) diese Idylle beim Weiher von...
IMG_2053.jpg
Der Zusenn beim DirigierenInformationen zum Chalandamarz10.04.07 um 15:24Gast_uui78: Uejla
IMG_0011.jpg
San Peter of SamedanDie Gotische Kirche St. Peter in Samedan von der Katholischen Kirche aus fotografiert. Freihand!!
Die Farbtemperatur musste ich allerdings ganz krass nachbessern.
27.02.07 um 14:40Gast_Lars: Moin es gibt neue Captcha version von mir das behe...
IMG_0078.jpg
IdylleEin kleiner weiher mit zwei herrlichen L├Ąrchen vor einem kleinen Br├╝cklein am Eingang von Celerina k├Ânnte Idyllischer nicht wirken. Dass die Pfosten rechts zur alten Kantonsstarasse geh├Âren, und dass ich ein Geschwindigkeitsverbot kurzerhand wegretouschiert habe, soll hier nicht erw├Ąhnt werden.25.02.07 um 12:22Gast_Laura: wundersch├Ân
IMG_9670.jpg
Bruder-Klaus Kirche St.Gallen - WinkelnMeine Grosseltern wohnten in Winkeln. Schon als Kind faszinierte mich die sonderbare Form der Kirche. Als ich letzthin im Raum St. Gallen unterwegs war, bin ich mit Polfilter und Teleobjektiv auf die Suche nach einem geeigneten Aufnahmestanpunkt gegangen. und das ist das Resultat.
Die Kirche wurde 1959 errichtet und ist dem heiligen Bruder Klaus von der Fl├╝h gewidmet und katholisch (nach ersterer Erkl├Ąrung wohl selbstredend....) .
Die moderne Kirche wurde von den Bewohnern des St. Galler Quartiers Winkeln nach dem Bau scherzhaft "Seelenabschussrampe" genannt. Ein witziger Ausdruck wie ich finde, hat doch das gegen Himmel gesch├╝sselte Dach tats├Ąchlich etwas von einer Abschussrampe..
24.01.07 um 15:08Gast_Bartli Zisler: Gute Bilder mit informativen Kommentaren, aber sch...
IMG_0385.jpg
der neue Bahnhof ChurChur hat einen ganz neuen Bahnhof bekommen.
Nachdem es in Chur vor ein paar Jahren schon einen spektakul├Ąren neuen Busbahnhof mit gigatnischem Glasdach gegeben hat, is nun die Bahnhofpassage erneuert worden. Sprich nahezu der ganze RhB SBB Bahnhof hat ein neues Gesicht. Hier der Eingang zur Unterf├╝hrung
20.01.07 um 21:40Gast_Aly: Ich find es total spezial, vor allem die beiden da...
IMG_0604.jpg
Winterliche TrauerweideEine Trauerweide von Reif bedeckt.
Ich fand das Bild eigentlich nicht so toll. Der beschnitt ist nicht sehr g├╝nstig, und die Lichtsituation ist eher schwierig und nicht sehr gut umgesetzt.Ich h├Ątte das Bild nicht auf die Webseite geladen. Aber es l├Âste bei diversen Betrachtern unabh├Ąngig voneinander begeisterung aus. Also ist vieleicht etwas an dem Bild, das ich nicht sehe? oder sind meine Anspr├╝che einfach zu hoch?
20.01.07 um 21:34Gast_Aly: Nun gesagt von einem nicht foto spezialist, finde ...
IMG_2201.JPG
Blutpflaume (Prunus cerasifera Nigra)Dieses Rosengew├Ąchs ist vermutlich aus kreuzungen verschiedener Kirschpflaumen hervorgegangen. Die fr├╝chte des Baumes sind essbar und wohlschmeckend, enthalten allerdings einen giftigen Kern (wie eigentlich Kernobst im allgemeinen) Vermutlich ist die Frucht des baumes das, was meine Freundin als "Pal├Âgali" bezeichnet...
Die diskussion die unten steht, kommt daher, dass ich diese Bl├╝ten erst einer Kirschform zugeordnet hatte.
20.01.07 um 21:30Gast_Aly: Das bild kommt mir irgend wie bekannt vor ^^ *grin...
IMG_9462.jpg
HimmelBlick richtung Unterengadin vom Aufsteig zum Piz Padella aus gesehen. Immer wieder spektakul├Ąr: der tiefblaue Himmel der im Herbst ├╝ber dem Engadin Thront12.01.07 um 19:35Gast_Lars: Hallo tolle Bilder! Du musst dein Themes noch mal ...
IMG_2201.JPG
Blutpflaume (Prunus cerasifera Nigra)Dieses Rosengew├Ąchs ist vermutlich aus kreuzungen verschiedener Kirschpflaumen hervorgegangen. Die fr├╝chte des Baumes sind essbar und wohlschmeckend, enthalten allerdings einen giftigen Kern (wie eigentlich Kernobst im allgemeinen) Vermutlich ist die Frucht des baumes das, was meine Freundin als "Pal├Âgali" bezeichnet...
Die diskussion die unten steht, kommt daher, dass ich diese Bl├╝ten erst einer Kirschform zugeordnet hatte.
06.01.07 um 15:46Gast_TJ: und noch viel weniger Apfel ... w├╝rde mal, oh...
IMG_6891.jpg
Auf der Mauer auf der LauerAuf der n├Ârdlichen Staumauer des Lago Bianco (er wird von 2 Seiten gestaut) im Hintergrund kann man dank weitewinkel und kleiner Blende den Lagalb erkennen, der seinen Namen dem See verdankt.
lag alb - dialekt f├╝r Lago Bianco
03.01.07 um 17:49Gast_Stefan_tf: den Kontrastumfang gut gemappt !
IMG_7028.jpg
Maloja PalaceDas Hotel wurde vom Belgischen Grafen Camille der Renesse erbaut und 1884 er├Âffnet. Nachdem der Graf mit seinem Hotelprojekt in Celerina und St. Moritz abgeblitzt war, fand er in Maloja offene Ohren. So beschloss er Kurzerhand die Aristokratie in die wilde Landschaft von Maloja zu locken. Leider ging sein Plan nicht so ganz auf, da die Grenzen nach Italien kurz nach der Er├Âffnung wegen einer dort w├╝tenden Choleraepidemie geschlossen wurden und Die Eisenbahn nach dem 1. Weltkrieg aus finanziellen ├ťberlegungen nicht mehr bis Maloja gebaut wurde. Womit Renesse, fasziniert von der Modernen Technologie eigentlich gerechnet hatte. Der Graf musste aber schon 1884 insolvenz anmelden03.01.07 um 17:48Gast_Stefan_tf: sehr sch├Âne Durchzeichnung, guter Aufnahmestandort...
IMG_2201.JPG
Blutpflaume (Prunus cerasifera Nigra)Dieses Rosengew├Ąchs ist vermutlich aus kreuzungen verschiedener Kirschpflaumen hervorgegangen. Die fr├╝chte des Baumes sind essbar und wohlschmeckend, enthalten allerdings einen giftigen Kern (wie eigentlich Kernobst im allgemeinen) Vermutlich ist die Frucht des baumes das, was meine Freundin als "Pal├Âgali" bezeichnet...
Die diskussion die unten steht, kommt daher, dass ich diese Bl├╝ten erst einer Kirschform zugeordnet hatte.
09.12.06 um 19:28Guest_Isa: Sicher nicht Jap.Kirsche. Vieleicht Apfel...
IMG_5639.jpg
ArveDieser Baum ist laut aussagen der Forstingenieure laut Kernbohrungen am Baum die ├Ąlteste Arve im Engadin. Sie steht kurz unterhalb vom Muottas da Schlarigna, und ist, auch wenn nicht die aller├Ąlteste zweifelsohne ein beeindruckendes Gew├Ąchs, das meiner Wenigkeit um das eine oder andere Jahrhundert voraus sein d├╝rfte.
Der Baumbestand wo sie steht, ist offensichtlich allgemein sehr alt. Viele B├Ąume da sollen ein halbes Jahrtausend und ├Ąlter sein.
09.12.06 um 19:20Guest_Nik: Ein richtiger Wald-bewohner!
 
1099 Dateien auf 55 Seite(n) 55

>paginas web por ecuador
© alle Bilder und Fotos auf http://foto.zisler.net
sind Eigentum des Urhebers Duri Zisler.
Die Fotos dürfen nur mit ausdrücklicher
Genemigung des Seitenbetriebers verwendet werden
Anfrage bezüglich Verwendung einers Fotografie