Engadin Fotos, Bilder und Bergwanderungen

SarDuri' s Epics - Engadin Electronic Picture Poem Page
Bilder-Suchergebnisse - "pischa"
IMG_6179.jpg
PischaPischa heisst auf romansich uriniren (br├╝nzeln). H├Ąufig findet man diesen Flurnamen im Rh├Ątischen Gebiet dort, wo sich ein kleiner Wasserfall ├╝ber die Felsen ergiesst.
Der obere Punkt des Wasserfalls markiert ziemlich genau die obrekante unseres Aufstiegs und zeigt uns somit an, wie weit es noch geht. Rechts davon der Piz dal Fain.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
IMG_6187.jpg
AufstiegDer obere Teil des Aufstieges. Wiederum kann man am kleinen Pischawasserfall erkenne, wie weit es noch hochgeht. Im hintergrund sieht man hier bereits den Piz Pischa.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
IMG_6216.jpg
Piz da la PischaDer Piz da la Pischa spiegelt sich in einem kleinen, namenlosen See (es ist nicht der Lej da la Pischa).
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
IMG_6225.jpg
Piz und Lej da PischaDie herrlichen roten bis braunen T├Âne des Gesteins am Piz da la Pischa.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
IMG_6236.jpg
Piz PischaDer Piz da la Pischa mit einem extremen Weitwinkel von knapp ├╝ber der Wasseroberfl├Ąche des Pischasees aufgenommen. Auch hier gilt zu beachten: der Weitwinkel verzerrt die Perspektive ungemein. Der Piz da la Pischa ist weitaus steiler und h├Âher, als er hier auf dieser Aufnahme erscheint.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
IMG_6239.jpg
├ťber dem Wasser der PischaseesBlick ├╝ber den Wasserspiegel des Pischasees, w├Ąrend viele Berseen aus dieser Perspektive so aussehen, als w├╝rden sie an der Kante auslaufen, sieht dieser, der es mit einem kleinen Wasserfall wirklich tut (auslaufen) nicht so aus. Der Piz Alv im Hintergrund, schon auf der anderen Talseite des Val dal Fain, wirkt hier wie der s├╝dliche Seebegrenzer.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
IMG_6251.jpg
Piz dal Fain800 Meter ├╝ber dem Talgrund des Val da la Fain thront der Piz dal Fain. Von unten sieht man ihn gar nicht, vielmehr wirkt die vorgelagerte Felskuppe wie der eigentliche Spitz. Hier aber, in der Bildmitte oberhalb des Pischasees sehen wir wirklich den Piz dal Fain (Heuspitz). Und diesmal ist nicht die Perspektive des Weitwinkels schuld, es ist von hier aus wirklich kein Aufstand mehr, das hoch zu gehen.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
     
7 Dateien auf 1 Seite(n)

>paginas web por ecuador
© alle Bilder und Fotos auf http://foto.zisler.net
sind Eigentum des Urhebers Duri Zisler.
Die Fotos dürfen nur mit ausdrücklicher
Genemigung des Seitenbetriebers verwendet werden
Anfrage bezüglich Verwendung einers Fotografie