Engadin Fotos, Bilder und Bergwanderungen

SarDuri' s Epics - Engadin Electronic Picture Poem Page

am meisten angesehen - Sommer im Engadin
IMG_3053-2.jpg
Freddo1119 x angesehenK├╝hle Fr├╝hlingsstimmung im Talboden bei Samedan. Leider sieht man bei diesem Bild die Artefakte der f├╝r das Internet notwendigen Verkleinerung sehr gut.
IMG_3663-01.jpg
Biancograt966 x angesehendie Hauptaufstiegsroute zum Piz Bernina. Links und rechts des Grates f├Ąllt der Boden mehrere hundert Meter hinunter in g├Ąhnende Leere. Auch f├╝r nicht alpinisten ein atemberaubender Anblick. Zum begehen nur f├╝r hartgesottene Kletterer zu empfehlen. Aus weiter Ferne von unterhalb des Piz Polaschin aus mit dem 500mm Tele aufgenommen.
IMG_3108.JPG
Lichtspektakel I938 x angesehenSpezielle Lichtstimmung am Piz Mezzaun oberhalb von La Punt chamues-ch
IMG_3680-01.jpg
Oberengadin889 x angesehenDas Oberengadin richtung Osten betrachtet. Gut sichtbar das unter Becken des Silvaplanersees zusammen mit dem Champferer Becken.
IMG_3660-01.jpg
T├╝mpel und See847 x angesehenEin T├╝mpel der gut 1000m ├╝ber den Oberengadiner Bergseen liegt, kontrastiert farblich interessant mit dem Silvaplanersee unten im Tal.
IMG_5006.jpg
Piz Pal├╝806 x angesehenDer Piz Pal├╝ mit seinen drei markanten Zacken und seinem leuchtend weissen Gletscher ist eingeklemmt zwischen den piz Pers (links) und den Piz Chalchagn. Aufgenommen mit Polfilter.
IMG_3593-01.jpg
Die Oberengadiner Seenlandschaft800 x angesehenDie Oberengadiner Seenlandschaft vom Aufstieg zum Hahnensee aus richtung Margna gesehen
IMG_5032.jpg
Golfseeli768 x angesehenDas Naherholungsgebiet der Golfseeli bei Samedan gleich neben dem Golfplatz, bietet immer wieder eine herrliche Kulisse. Hier der Blick gegen S├╝d-S├╝dosten richtung Pontresina ins Berninatal. Markant ist der Piz Chalchagn.
Auf diesem Foto habe ich einen hier sehr st├Ârenden Telefonmasten im Mittelgrund wegretouschiert.
IMG_5023.jpg
In einem B├Ąchlein helle710 x angesehenSo beginnt Franz Schuberts Lied von der Launischen Forelle. Man meint das der Bach die Melodie mit sich tr├Ągt, wenn man an ihm steht und seinem Wasser lauscht.
IMG_3708-1.jpg
Der dunkle Mantel der Nacht625 x angesehenLetztes Abendlicht kurz vor die Nacht sich um Samedan h├╝llt. Nur die letzten 3000er sind noch beleuchtet
IMG_5612.jpg
Am Albulapass Querformat597 x angesehenNichts sch├Âneres als am Abend von einer langen Fahrt nach hause zu kommen. Dieser Blick bietet sich dem Engadin zugewandten Fahrer, wenn er zu rechten Tageszeit den Albulanordhang hoch f├Ąhrt. Da kommt Freude auf, weil man weiss, dass man bald wieder in seinem Lieblingtal hinter den sieben Bergen ist.
IMG_5621.jpg
Die Br├╝cke im Nichts597 x angesehenAuf dem Weg zum Muottas da Schlarigna hilft einem dieses schmucke St├╝ck Br├╝cke ├╝ber einen Wildbach, der im Hinterund sichtbar unter der B├╝cke bereits ca 10 Meter tief liegt.
IMG_5647.jpg
Piz Ot der hoche587 x angesehenWeit ├╝ber seine Umgebung hinaus ragt der Piz Ot aus dem massiv. Nicht umsonst heisst er Piz Ot - der Hohe Spitz. Hier vom Muottas da Schlargina aus mit 200mm Brennweite festgehalten
IMG_3665-01.jpg
T├╝mpel und See II585 x angesehenEin T├╝mpel der gut 1000m ├╝ber den Oberengadiner Bergseen liegt, kontrastiert farblich interessant mit dem Silvaplanersee der unten im Talboden ein ganz anderes Wasser zu beinhalten scheint.
IMG_5622.jpg
Die Br├╝cke im Nichts II560 x angesehenAuf dem Weg zum Muottas da Schlarigna ├╝bequert man diese kleine Holzbr├╝cke die einen tosenden Wildbach ├╝berspannt.
IMG_5631.jpg
Samedan557 x angesehenDas Dorf Samedan von kurz unterhalb des Muottas da Schlarigna aus gesehen.
IMG_3413-01_copy.jpg
Lichtspektaktakel II539 x angesehenSpezielle Lichtstimmung am Munt da la Bes-cha (Schafberg) oberhalb von Pontresina
IMG_6822.jpg
Seenlandschaft im Oberengadin531 x angesehenDie Seen im breiten U-Tal des Engadin, mit reichlich Fl├Ąche sind in den Alpen einzigartig. Dies verleiht dem Engadin seinen ganz besonderen Reiz. Vom Muottas Muragl aus hat man die wohl sch├Ânste Ansicht dieser Landschaft, da man alle Seen des Oberengadin auf einen Blick vor sich hat. Die Berge die im Dunst verschwinden geh├Âren bereits zu den Bergeller Alpen. weiter Bilder der Oberengadiner Seenlandschaft bei der Wanderung auf den Muottas Muragl
IMG_7571.jpg
Berninamassiv479 x angesehenWenn man den Berninapass hochf├Ąhrt ├╝berquert die Strasse an einer Stelle die Strecke der Rhb (oder umgekehrt). Dort gibt es einen kleinen Ausstellplatz. Er bietet einen herrlichen Blick auf den Moreratschgletscher, den Biancograt und den Piz Bernina. Nicht nur touristen m├╝ssen hier manchmal anhalten, um den atemberaubenden Blick zu geniessen. Besonders wenn frischer Schnee den Gletscher noch weisser erscheinen l├Ąsst, kann man hier fast nicht einfach vorbeifahren.
IMG_5614.jpg
Am Albulapass Hochformat474 x angesehenNichts sch├Âneres als am Abend von einer langen Fahrt nach hause zu kommen. Dieser Blick bietet sich dem Engadin zugewandten Fahrer, wenn er zu rechten Tageszeit den Albulanordhang hoch f├Ąhrt. Da kommt Freude auf, weil man weiss, dass man bald wieder in seinem Lieblingtal hinter den sieben Bergen ist.
65 Dateien auf 4 Seite(n) 1

>paginas web por ecuador
© alle Bilder und Fotos auf http://foto.zisler.net
sind Eigentum des Urhebers Duri Zisler.
Die Fotos dürfen nur mit ausdrücklicher
Genemigung des Seitenbetriebers verwendet werden
Anfrage bezüglich Verwendung einers Fotografie