Engadin Fotos, Bilder und Bergwanderungen

SarDuri' s Epics - Engadin Electronic Picture Poem Page

am besten bewertet - Val dal Fain - Fuorcla Pischa - lej Languard - Paradisohütte - Pontresina
IMG_6408.jpg
RöntgenwegDer Abstieg nach Pontresina erfolgt auf dem Röntgenweg. Er ist dem deutschen Physiker und Nobelpreisträger Wilhem Conrad Röntgen gewidmet. Dieser Entdeckte die X-strahlen, die jeder beim Arzt schon für eine Röntgenaufnahme durch seinen Körper geschossen bekam. Professor Röntgen hat seine Ferien häufig in Pontresina verbracht, und soll diesen Weg besonders gemocht haben. Ihm zu ehren hat die deutsche Röntgengesellschaft auf halber Höhe einen Aussichtsplatz mit Bänken erstellen lassen.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
55555
(6 Bewertungen)
IMG_6254.jpg
StEINödeDie Hügelige Steinige einöde auf der Fuorcla da la Pischa.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
55555
(1 Bewertungen)
IMG_6225.jpg
Piz und Lej da PischaDie herrlichen roten bis braunen Töne des Gesteins am Piz da la Pischa.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
55555
(1 Bewertungen)
IMG_6251.jpg
Piz dal Fain800 Meter über dem Talgrund des Val da la Fain thront der Piz dal Fain. Von unten sieht man ihn gar nicht, vielmehr wirkt die vorgelagerte Felskuppe wie der eigentliche Spitz. Hier aber, in der Bildmitte oberhalb des Pischasees sehen wir wirklich den Piz dal Fain (Heuspitz). Und diesmal ist nicht die Perspektive des Weitwinkels schuld, es ist von hier aus wirklich kein Aufstand mehr, das hoch zu gehen.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
44444
(2 Bewertungen)
IMG_6253.jpg
Fuorcla da la PischaWeiter geht es über die Fuorcla da la Pischa. Ein Blick zurück auf die Hochebene mit den kleinen Seen. Rechts im Hintergrund der Piz Alv.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
44444
(1 Bewertungen)
IMG_6236.jpg
Piz PischaDer Piz da la Pischa mit einem extremen Weitwinkel von knapp über der Wasseroberfläche des Pischasees aufgenommen. Auch hier gilt zu beachten: der Weitwinkel verzerrt die Perspektive ungemein. Der Piz da la Pischa ist weitaus steiler und höher, als er hier auf dieser Aufnahme erscheint.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
44444
(1 Bewertungen)
IMG_6192.jpg
Papaver rhaeticum - Rätischer MohnDiese Pflanze scheint eine echte Rarität zu sein. Der Papaver Alpinum ist eine gelb blühende Mohnart, sehr niedriger Wuchsform. er wird nur ca 10 cm hoch. Ahnscheinend wächst der rhätische Mohn in der Schweiz nur hier auf der Fuorcla da Pischa. Tatsächlich habe ich ihn bisher noch nirgends anders angetroffen.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
33333
(3 Bewertungen)
IMG_6378.jpg
Epics - Engadin poem pictures.Die nächsten Bilder sind auf dem Weg von der Paradisohütte hinunter gegen Pontresina entstanden. Es gibt ein paar ganz Typische Ansichten der Engadiner Landschaft hier. Auf diesem Bild im Hintergrund der Piz Albana links und der Piz Güglia rechts.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
33333
(2 Bewertungen)
IMG_6274.jpg
Stengelloses Leimkraut (Silene acaulis)Wie unterschiedlich all die Leimkräuter doch aussehen!
Diese Art hier hat sich in höheren Lagen gut eingelebt, und ist ab ca 1500 Meter über Meer fast auf der ganzen Nordhämisphäre in verschiedenen Unterarten vertreten. Das flache, hier kreisrunde Polster bildet sein ureigenes kleines Mikroklima. So kann die Pflanze in der extremen Witterung gut überleben. Dieses Modell hier ist ca 50 cm im Durchmesser. Das Polster wird aber bis zu 2 Meter gross und die Pflanze kann über 100 Jahre alt werden. Auf den nächsten Bildern sieht man die 2 Widderchen, die sich über den Nektar des Leimkrautes hermachen besser.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
33333
(2 Bewertungen)
IMG_6247.jpg
Alpen-Hahnenfuß (Ranunculus Alpestris)Wie ich finde ein sehr schönes Exemplar. Vermutlich gerade erst erblüht. Die giftige Pflanze liebt kalkhaltige Böden und ist im Alpenraum weit verbreitet.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
33333
(2 Bewertungen)
IMG_6239.jpg
Über dem Wasser der PischaseesBlick über den Wasserspiegel des Pischasees, wärend viele Berseen aus dieser Perspektive so aussehen, als würden sie an der Kante auslaufen, sieht dieser, der es mit einem kleinen Wasserfall wirklich tut (auslaufen) nicht so aus. Der Piz Alv im Hintergrund, schon auf der anderen Talseite des Val dal Fain, wirkt hier wie der südliche Seebegrenzer.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
22222
(2 Bewertungen)
IMG_6173.jpg
Piz PalüMit einem leichten Tele ein Closeup vom Piz Palü, bei dem es bei mir immer mehr den Eindruck hinterlässt, dass man ihm der Massenverlust durch das Schwinden der Gletscher anzusehen beginnt. Auf dem Original des Fotos kann man beim einzoomen sehr gut die Tourenroute auf dem Ostflügel (links) und sogar Alpinisten erkennen.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
22222
(2 Bewertungen)
IMG_6259.jpg
Bayerisches EnzianAusser Frage steht: Dies ist eine Enzianart. Vermutlich - ja sogar höchstwahrscheinlich ist es ein Bayerisches Enzian (Gantiana Bavarica L.), das sich in die Schweiz verirrt hat... Es ist, wie die meisten Enziane geschützt und wird in der Schweiz sogar als potentiell gefährdet eingestuft.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
11111
(2 Bewertungen)
IMG_6389.jpg
Piz LanguardDer 3000er für die Massen. Gut zu erkennen ist die Hütte auf der Westflanke (rechts).
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
00000
(2 Bewertungen)
IMG_6398.jpg
Abstieg nach PontresinaDer Nachmittag wirft bereits seine Schatten als es zum Abstieg gegen Pontresina geht. Im Hintergrund der Piz Languard.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
00000
(1 Bewertungen)
IMG_6394.jpg
Piz OtErneut eine Ansicht des Piz Ot. "Der Hoche Spitz" (3246m über NN) hinter Samedan.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
00000
(1 Bewertungen)
IMG_6392.jpg
OberengadinEin Oberengadiner Panorama mit dem Piz Ot. Im Vordergrund der Abstieg nach Pontresina.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
00000
(1 Bewertungen)
IMG_6386.jpg
BerninagruppeIm Hintergrund die Berninagruppe, die gerade eine Schlechtwetterfront im Süden aufhält.00000
(1 Bewertungen)
IMG_6385.jpg
Mein Freund der Baum.......ist tot. Aber er fiel nicht ins Grün, er steht noch da, als guter Vordergrund für den Piz Palü.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
00000
(1 Bewertungen)
IMG_6299.jpg
Steinmännchen IIILesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa00000
(1 Bewertungen)
32 Dateien auf 2 Seite(n) 1

>paginas web por ecuador
© alle Bilder und Fotos auf http://foto.zisler.net
sind Eigentum des Urhebers Duri Zisler.
Die Fotos dürfen nur mit ausdrücklicher
Genemigung des Seitenbetriebers verwendet werden
Anfrage bezüglich Verwendung einers Fotografie