Engadin Fotos, Bilder und Bergwanderungen

SarDuri' s Epics - Engadin Electronic Picture Poem Page

am meisten angesehen - Wanderungen im Engadin
IMG_8075.jpg
Fex Platta722 x angesehenBlick richtung Westen von oberhalb von Fex Crasta aus. Die lose zerstreute Siedlung ist Fex Platta.
Interassante Informationen zum Val Fex erhalten Sie, wenn sie mit uns durch das Tal Wandern
IMG_1794.jpg
Viaqu├Ądukt722 x angesehenEin Kunstwort: Viaqu├Ądukt. Ich meine damit ein Viadukt das ├╝ber einen Bach f├╝hrt. Die Bauwerke sind allesamt aus dem in der Umgebung vorkommenden Dolomit gefertigt.
IMG_8036.jpg
Stille721 x angesehenStill und einsam ist das Fextal ganz zuhinterst. Es gibt auch keine richtigen Wege mehr. Kaum zu glauben, das im vorderen Teil jeden Tag hunderte von G├Ąsten und Besuchern vorbeikommen. Obwohl das hier nicht sehr weit davon entfernt ist.
Interassante Informationen zum Val Fex erhalten Sie, wenn sie mit uns durch das Tal Wandern
IMG_8086.jpg
Silsersee und Grevasalvas720 x angesehenDer Piz Grevasalvas oberhalb vom Silsersee. die Zunge die in den See ragt ist die Halbinsel Chast├Ę.
Interassante Informationen zum Val Fex erhalten Sie, wenn sie mit uns durch das Tal Wandern
IMG_4781.jpg
Beverin719 x angesehenBlick auf den Beverin. Hier sind wir bereits wieder zwischen Spinas und Bever.
Den Beschrieb der Wanderung durch das Val Bever lesen
IMG_8068.jpg
Piz Ch├╝ern717 x angesehenDer Piz Ch├╝ern thront ├╝ber dem Val Fex. Aber von unten kriegt man ihn gar nicht richtig mit. Hinter dem Felsband links davon verbirgt sich der Lej sgrischus. Der schauerliche See. Die Rundwanderung ├╝ber den Piz Ch├╝ern ist sehr empfehlenswert.
Interassante Informationen zum Val Fex erhalten Sie, wenn sie mit uns durch das Tal Wandern
IMG_8073.jpg
Blick ins Oberengadin717 x angesehenBlick ins Oberengadin von oberhalb von Crasta und Va├╝glia aus Richtung Westen.
Interassante Informationen zum Val Fex erhalten Sie, wenn sie mit uns durch das Tal Wandern
IMG_5563.jpg
Oberengadin715 x angesehenBlick Richtung Norden. Der Piz Julier ├╝berragt das Panorama. Im Mittelgrund der Silvaplanersee und vorne Margun
Den Wegbeschrieb dieser Wanderung ├╝ber die Lejins ob Sils lesen
IMG_6392.jpg
Oberengadin714 x angesehenEin Oberengadiner Panorama mit dem Piz Ot. Im Vordergrund der Abstieg nach Pontresina.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
IMG_6719.jpg
Der Wanderweg712 x angesehenDer Wanderweg f├╝hrt hier an einer Legf├Âhren Gruppe vor bei. Legf├Âhren (auch Latschenkiefer oder Bergkiefer genannt) sind eine Strauchartige Kierfernsorte die als sogenannte Pionnierpflanze im Gebirge die Vorhut des Waldes Bilden. Ihr relativ d├╝nner, dem Boden entlangwachsender Stamm kann kaum verwendet werden. Aus ihren nadeln macht man aber den beleibten Badezusatz. An warmen tagen duftet es in den von Legf├Âhren bewachsenen Gebieten entsprechend angenehm.
Der Ausf├╝hrliche Wander Beschrieb zur Wanderung ├╝ber die Val Champagna, Lej Muragl und den Muottas Muragl nach Samedan
IMG_2376.jpg
Wasserfall712 x angesehenIm Fr├╝hling ergiesst sich von ├╝berall her Wasser ins Tal. An vielen Stellen kann es gut sein, das nach der Schneeschmelze nicht mehr sehr viel (oder auch gar kein) Wasser mehr kommt.
IMG_9691.jpg
Blick ins val Poschiavo708 x angesehenLeichter Dunst liegt ├╝ber dem italienisch sprachigen Puschlav. Der Markante Berg in der Bildmitte m├╝sste der Piz Sena - vetta Sperella sein.
Lesen Sie dazu den Wanderberschrieb mit geologischen einzelheiten zur Region Val Minor und Lagalb
IMG_4479.jpg
Br├╝cke III706 x angesehenDie Br├╝cke gleich neben der Alp Suvretta. Wie gesagt ist der Weg bis hier gut befahrbar und m├╝sste eigentlich von jedem anst├Ąndigen Auto bew├Ąltigt werden k├Ânnen (Ich betone aber, dass das VERBOTEN ist!) Ab dieser Br├╝cke hier ist aber definitv ein stark untersetzter Gel├Ąndewagen notwendig. Nun beginnen die ersten Steigungen, wenn auch man bis zur Tegia d'Val noch fahren kann. Tegia ist ein romanischer Begriff f├╝r die Senn- oder Alph├╝tte. Die Tegia ist nochmal ca eineinhalb Kilometer weiter hinten als die Alp Suvretta
Den Beschrieb der Wanderung durch das Val Bever lesen
IMG_1927.jpg
Liebeslaube oder705 x angesehen
IMG_2362.jpg
Ger├Âllwald704 x angesehenEin L├Ąrchenwald mitten in einer Ger├Âllhalde. Auch so etwas hat die Via Engiadina zu bieten.
Wanderbeschrieb der Via Engiadina von Silvaplana nach Maloja
IMG_4456.jpg
nat├╝rliche Br├╝cke II703 x angesehenDiesmal im Querformat. Manchmal ist es aber auch wirklich schwierig, einer Aufnahme den Vorzug zu geben....
Den Beschrieb der Wanderung durch das Val Bever lesen
IMG_8050.jpg
See und Baum702 x angesehenZur├╝ck beim kleinen See bei der Alp Muot Selvas (Waldh├╝gel). Auf dem Munt selva steht ein einsamer Baum.... Bei diesem anblick k├Ânnte man sich schon fragen, wie die Kuppe (munt Selva) zu ihrem namen kam, in dem sich ganz unzweideutig das ladinische Wort f├╝r Wald verbirgt.
Dazu muss man aber sagen, das der untere Nordhang der Kuppe tats├Ąchlich waldbewachsen ist.
Interassante Informationen zum Val Fex erhalten Sie, wenn sie mit uns durch das Tal Wandern
IMG_7784.jpg
Piz da l' ova Cotschna699 x angesehenDie obersten 100 H├Âhenmeter des Piz da l' ova Cotschna vom Aufstieg aus gesehen.
Den Wanderbericht auf den Aussichtsturm des Engadin, den Piz da l' Ova Cotschna gibts hier
IMG_6385.jpg
Mein Freund der Baum....698 x angesehen...ist tot. Aber er fiel nicht ins Gr├╝n, er steht noch da, als guter Vordergrund f├╝r den Piz Pal├╝.
Lesen Sie dazu auch den Tourenbeschrieb der Fuorcla Pischa
IMG_6690.jpg
Crasta Mora695 x angesehenDer Crasta Mora ist der Hausberg der Beverser. Da Die Val Champagna eine ausgesprochene Nord-S├╝d Ausrichtung hat, sieht man w├Ąhrend des Aufstiegs immer sch├Ân gegen Bever.
Der Ausf├╝hrliche Wander Beschrieb zur Wanderung ├╝ber die Val Champagna, Lej Muragl und den Muottas Muragl nach Samedan
629 Dateien auf 32 Seite(n) 12

>paginas web por ecuador
© alle Bilder und Fotos auf http://foto.zisler.net
sind Eigentum des Urhebers Duri Zisler.
Die Fotos dürfen nur mit ausdrücklicher
Genemigung des Seitenbetriebers verwendet werden
Anfrage bezüglich Verwendung einers Fotografie